• slide1.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg
  • slide7.jpg
  • slide8.jpg

FLUSSLANDSCHAFT DES JAHRES

Alle zwei Jahre wird die „Flusslandschaft des Jahres“ gemeinsam mit den NaturFreunden Deutschlands e.V. (NFD) ausgeschrieben. Die „Flusslandschaft des Jahres“ wird dem Bundesumweltministerium zur Veröffentlichung in der „Liste der offiziellen Jahresverkündigungen umweltpolitisch relevanter Aktionen“ gemeldet.

Der Titel „Flusslandschaft des Jahres“ soll auf die ökologische, ökonomische und soziokulturelle Bedeutung der Flüsse und der sie umgebenden Landschaft aufmerksam machen, Maßnahmen zur Erhaltung, zum Schutz und zur Renaturierung von Flusslandschaften und ihrer Lebensgemeinschaften initiieren, das Wiedererreichen einer hohen Durchgängigkeit unterstützen und naturnahe Wander- und Erholungsgebiete fördern.

Die „Richtlinie und Kriterien zur Auswahl der ‚Flusslandschaft des Jahres’“ können HIER als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Zuletzt wurde die „Flusslandschaft des Jahres 2016/2017“, die Trave, vom Fachbeirat Gewässerökologie des Deutschen Angelfischerverbandes e.V. (DAFV) zusammen mit den NFD ausgewählt. Die Aktion „Flusslandschaft des Jahres“ wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen.

 
Nachstehend finden Sie eine Liste der bereits gekürten Flusslandschaften:
  • Flusslandschaft des Jahres 2016/2017: Trave (Schleswig-Holstein)
  • Flusslandschaft des Jahres 2014/2015: Argen (Baden-Württemberg)
  • Flusslandschaft des Jahres 2012/2013: Helme (Sachsen-Anhalt)
  • Flusslandschaft des Jahres 2010/2011: Emscher (Nordrhein-Westfalen)
  • Flusslandschaft des Jahres 2008/2009: Nette (Rheinland-Pfalz)
  • Flusslandschaft des Jahres 2006/2007: Schwarza (Thüringen)
  • Flusslandschaft des Jahres 2004/2005: Havel (Brandenburg)
  • Flusslandschaft des Jahres 2002/2003: Ilz (Bayern)
  • Flusslandschaft des Jahres 2000/2001: Gottleuba (Sachsen)
Die Lippe wird „Flusslandschaft des Jahres 2018/19“
Die Lippe wird „Flusslandschaft des Jahres 2018/19“

Der Deutsche Angelfischerverband e.V. und die NaturFreunde Deutschlands e.V. geben die kommende Flusslandschaft bekannt Die Lippe wird “Flusslandschaft des Jahres 2018/19". Dies besc [ ... ]

weiter
Freie Wanderrouten und ökologisch intakte Meere – nicht nur für die Flunder

Gemeinsame Pressemitteilung des Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV), des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN):
       [ ... ]

weiter


Newsletter
Mit unserem Newsletter werden Sie über aktuelle Mitteilungen des Verbandes informiert.
weiter
Landes- und Spezialverbände
Finden Sie hier alle Landes- und Spezialverbände in Deutschland
weiter
AKTUELLES
Nachrichten & Pressemitteilungen
AFZ-Fischwaid
Angeln & Fischen
Termine
Newsletter
DER DAFV
Präsidium & Geschaftsstellen
Landes- und Spezialverbände
Unsere Basis
Verbandsjugend
Satzung
Mitgliedschaften
Gemeinschaftsfischen
Auszeichnungsrichtlinien
Shop
THEMEN & REFERATE
Verschmelzung zum DAFV
Natur- und Umweltschutz
Forschung und Wissenschaft
Tierschutz
Castingsport
Jugend
Meeresangeln
PROJEKTE & AKTIONEN
Fisch des Jahres
Flusslandschaft des Jahres
KONTAKT
Impressum