• slide1.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg
  • slide7.jpg
  • slide8.jpg

FISCH DES JAHRES

Zum „Fisch des Jahres“ gekürt werden seit 1984 jährlich Arten, die infolge schädigender Einflüsse auf die Gewässer oder aus anderen Gründen stark beeinträchtigt oder gar vom Aussterben bedroht sind. Für 2016 wurde der Hecht (Esox lucius) vom Deutschen Angelfischerverband und dem Bundesamt für Naturschutz in Abstimmung mit dem Verband Deutscher Sporttaucher und dem Österreichischen Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz zum Fisch des Jahres gewählt.

 

Fische der letzten Jahre
 

  • Fisch des Jahres 2017: Flunder (Platichthys flesus)
    Leseprobe der Broschüre: PDF-Datei
  • Fisch des Jahres 2016: Hecht (Esox lucius)
    Leseprobe der Broschüre: PDF-Datei
  • Fisch des Jahres 2015: Huchen (Hucho hucho)
  • Fisch des Jahres 2014: Stör (Acipenser spp.)
  • Fisch des Jahres 2013: Forellen (Salmo trutta)
  • Fisch des Jahres 2012: Neunaugen (Petromyzontidae)
  • Fisch des Jahres 2011: Äsche (Thymallus thymallus)
  • Fisch des Jahres 2010: Karausche (Carassius carassius)
  • Fisch des Jahres 2009: Europäischer Aal (Anguilla anguilla)
  • Fisch des Jahres 2008: Bitterling (Rhodeus amarus)
  • Fisch des Jahres 2007: Schleie (Tinca tinca)
  • Fisch des Jahres 2006: Groppe (Cottus gobio)
  • Fisch des Jahres 2005: Bachforelle (Salmo trutta fario)
  • Fisch des Jahres 2004: Maifisch (Alosa alosa)
  • Fisch des Jahres 2003: Barbe (Barbus barbus)
  • Fisch des Jahres 2002: Quappe (Lota lota)
  • Fisch des Jahres 2001: Europäischer Stör (Acipenser sturio)
  • Fisch des Jahres 2000: Atlantischer Lachs (Salmo salar)
  • Fisch des Jahres 1999: Nordseeschnäpel (Coregonus oxyrhynchus)
  • Fisch des Jahres 1998: Strömer (Leuciscus souffia)
  • Fisch des Jahres 1997: Europäische Äsche (Thymallus thymallus)
  • Fisch des Jahres 1996: Meerforelle (Salmo trutta trutta)
  • Fisch des Jahres 1995: Europäischer Aal (Anguilla anguilla)
  • Fisch des Jahres 1994: Nase (Chondrostoma nasus)
  • Fisch des Jahres 1993: Kabeljau (Gadus morhua)
  • Fisch des Jahres 1992: Atlantischer Lachs (Salmo salar)
  • Fisch des Jahres 1991: Elritze (Phoxinus phoxinus)
  • Fisch des Jahres 1990: Bachforelle (Salmo trutta fario)
  • Fisch des Jahres 1989: Groppe (Cottus gobio)
  • Fisch des Jahres 1988: Bachneunauge und Flussneunauge (Lampetra planeri und Lampetra fluviatilis)
  • Fisch des Jahres 1987: Europäischer Schlammpeitzger (Misgurnus fossilis)
  • Fisch des Jahres 1986: Schneider (Alburnoides bipunctatus)
  • Fisch des Jahres 1985: Bitterling (Rhodeus amarus)
  • Fisch des Jahres 1984: Bachschmerle (Barbatula barbatula)
Kleiner Fisch ganz groß - Fisch des Jahres 2018

Broschüre zum Fisch des Jahres 2018 erschienen Der Dreistachlige Stichling – Aushängeschild für Forschung und Bildung Bonn/Berlin, 20. Februar 2018: Für di [ ... ]

weiter
Dreistachliger Stichling: winziger Fisch mit großer Bedeutung
Dreistachliger Stichling: winziger Fisch mit großer Bedeutung

Gemeinsame PM des Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV), des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) Bonn/Berlin, 14. November 2017: Der Dreistac [ ... ]

weiter
world fish migration day
world fish migration day

Weltwanderfischtag (World Fish Migration Day) am 21. Mai 2016

Der DAFV beteiligt sich an einer Störbesatzaktion und einem Wanderfischsymposium im Nationalpark Unteres Odertal. Durch weltweit k [ ... ]

weiter
Pressemitteilung: Ein toller Hecht wird Fisch des Jahres 2016
Pressemitteilung: Ein toller Hecht wird Fisch des Jahres 2016

Gemeinsame PM des Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV), des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST), des Österreichischen Kuratoriums für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF) un [ ... ]

weiter
Fische zieren die Briefmarkenserie „Für die Jugend 2015“
Fische zieren die Briefmarkenserie „Für die Jugend 2015“

Äsche, Barbe und Stör – alle drei waren bereits vom DAFV gekürte „Fische des Jahres“. Jetzt zieren sie die von Grafiker Werner Hans Schmidt entworfenen Jugendmarken [ ... ]

weiter
Flussriese Stör zurück in der Havel
Flussriese Stör zurück in der Havel

Etwa 250 junge Störe wurden am 4. Mai 2015 in die Freiheit entlassen. Der Besatz ist Teil der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans für den Europäischen Stör. Gemeinsam mit dem  [ ... ]

weiter


Newsletter
Mit unserem Newsletter werden Sie über aktuelle Mitteilungen des Verbandes informiert.
weiter
Landes- und Spezialverbände
Finden Sie hier alle Landes- und Spezialverbände in Deutschland
weiter
AKTUELLES
Nachrichten & Pressemitteilungen
AFZ-Fischwaid
Angeln & Fischen
Termine
Newsletter
DER DAFV
Präsidium & Geschaftsstellen
Landes- und Spezialverbände
Unsere Basis
Verbandsjugend
Satzung
Mitgliedschaften
Gemeinschaftsfischen
Auszeichnungsrichtlinien
Shop
THEMEN & REFERATE
Verschmelzung zum DAFV
Natur- und Umweltschutz
Forschung und Wissenschaft
Tierschutz
Castingsport
Jugend
Meeresangeln
PROJEKTE & AKTIONEN
Fisch des Jahres
Flusslandschaft des Jahres
KONTAKT
Impressum